Drucken

Schutzkonzept für Abstands- und Hygieneregeln (12.04.2021)  << Bitte öffnen

Bitte die Inzidenzwerte und deren Dauer beobachten. Entsprechend ist das Spielen im Doppel möglich.

Landkreis Dahme-Spreewald Der Landrat

08.05.2021

Bekanntgabe gem. § 28b Abs. 1 Satz 3 in Verbindung mit § 28b Abs. 2 Satz 1 des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG) vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. BGBL Jahr 2000 I Seite 1045), zuletzt geändert durch Art. 1 Viertes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite vom 22.04.2021 (BGBl. I S. 802).

Laut Veröffentlichung des Robert Koch-Institut im Internet unter https://www.rki.de/inzidenzen lag im Landkreis Dahme-Spreewald der Inzidenzwert in den letzten sieben Tagen je 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner eingetretenen Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus seit dem 04. Mai 2021 ununterbrochen unter 100.

Damit treten im Landkreis Dahme-Spreewald gem. § 28b Abs. 2 Satz 1 IfSG ab dem 10. Mai 2021 die Maßnahmen des § 28b Abs. 1 IfSG außer Kraft.

Lübben, den 08.05.2021

gez. Stephan Loge Landrat

Die genannten Vorgaben sind zwingend einzuhalten. Bei Zuwiderhandlung wird der Zugang zum Vereinsgelände untersagt.

Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Ordnungstrafen. Der Vorstand

Land Brandenburg Eindämmungsverordnung aktuell (veröffentlicht am 1.6.21)